Schmid, Wilhelm (1892-1971),Bahnhof
Freidrichstraße,Friedrichstrasse-Railway Station

 
 
 

Schmid, Wilhelm (1892-1971)

Berlin
Bahnhof Freidrichstraße
Berlin
Friedrichstrasse-Railway Station

Lithografie, signiert im Stein
Litho, signed in the plate

Schmid, Wilhelm Schweizer Maler Gab. 1892 in Remingen bei Brugg im Aargau, lebte in Bre bei Lugano. 1918 Mitbegründer der Berliner"Novembergruppe", in deren Ausschuß tätig, beteiligte sich an deren Ausstellungen von 1919-1932. Kommt vom Maschinenbau zur Architektur, seit 1912 in Berlin, arbeitet bei Peter Behrens und später bei Bruno Paul. Wendet sich als Autodidakt immer mehr der Malerei zu. 1924 bis 1931 in Paris, 1931-1936 Potsdam bei Berlin, 1936 Rückkehr in die Schweiz, galt in Deutschland während des Nationalsozialismus als entarteter Künstler. Literatur: Grohmann 2, 61. Reidemeister 81-83. Künstlerlexikon der Schweiz XX.Jahrhundert Vlg. Huber, Frauenfeld, 1963-1967 Bd, 11.

Enstehungszeit / time of origin: ca. 1918
Größe/size in cm:30x26

 :

Best.Nr/Order#: 001631
Preis, Info anfordern / Request price, info

 Artikel in engere Wahl / add to shopping cart (without obligation until placing of order)
(Uses JavaScript and Cookies)
Zurück zur Liste / Back to previous list

Komplette Seite mit allen Informationen laden
Load the full page with all information