Bilderwiedergabe hier in niedriger Auflösung, bessere Bilder können angefordert werden / Pictures shown in low resolution, better pictures on request !

Huberman, Bronislaw (1882-1947),,

Rückseite / Verso

Huberman, Bronislaw (1882-1947)

Über den Künstler /about the artist

Handschriftliche Postkarte an seinen Arzt, Prof. Paul Glaessner, Berlin
Paul Glaessner wurde am 15. Dezember 1876 in Lobositz (Böhmen) geboren. Er war bis zu seiner Einbürgerung in Chile tschechoslowakischer Staatsbürger. 1901 erhielt er in Prag die Approbation, dort wurde er an der Deutschen Universität auch promoviert. Im Anschluss an die Zeit als Assistent bei Professor Leser an der Universitätsklinik Halle wurde er Assistent von Professor Hoffa an der Berliner Charité. Nach dessen Tod leitete er die orthopädische Abteilung der Chirurgischen Universitätsklinik der Charité unter Professor Hildebrand. Am 18. März 1912 erhielt er die Anerkennung als Facharzt für Chirurgie und Orthopädie. Am 31. Juli 1919 wurde ihm der Professorentitel verliehen. Mehr als zwei Jahrzehnte unterhielt Glaessner anschließend ein bedeutendes „chirurgisch-orthopädisches Institut“ in Berlin.
WEITERE INFORMATIONEN / MORE INFORMATION

Postcard to his physician Prof. Paul Glaessner, Berlin

Autograf; 2x gelocht
Autograph, two punchholes

(Nähere Erklärungen zu graphischen Techniken s. Leiste links)
(More about graphic-techniques see left column))


Enstehungszeit / time of origin: 1930
Größe/size (in cm.) ca.:14x9
Preis, Info anfordern / Request price, info

Best.Nr./Order Nr.010628

Information anfordern / Get more info

Artikel in engere Wahl / add to shopping cart (without obligation until placing of order)
(please activate JavaScript and Cookies)
Zurück zur Liste / Back to previous list

Komplette Seite mit allen Informationen laden
Load the full page with all information